Chinesische Künstler zu Gast in Kühlungsborn

Noch bis zum 25. März hat Kühlungsborn die Ehre eine Gruppe von Künstler aus China als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Der Kulturverein Mecklenburg Inspiriert e.V. betreut die siebenköpfige Gruppe und plant verschiedene Programmpunkte in Kühlungsborn und der Region. Nach ihrer Anreise in der letzten Woche haben unsere asiatischen Gäste bei einem Begrüßungsessen ihre Gastgeber und Bürgermeister Rainer Karl kennengelernt. Das Wochenende begann mit einem Ausflug ins Kunstmuseum und zu einer Vernissage nach Ahrenshoop. In den kommenden Wochen stehen weitere Programmpunkte an, die ganz im Namen der Künste stehen. Highlight ihres vierwöchigen Besuchs in Kühlungsborn ist die Eröffnung ihrer Ausstellung im Hotel Hansahaus am 20. März. Wir wünschen unseren Gästen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Ostseebad!