Kühlungsborn goes Fashion:

Verkaufsstart für erste Kühlungsborn Polo-Shirts

Gemeinsam mit der maritimen Lifestyle Marke Marinepool, hat die Touristik- Service-Kühlungsborn GmbH (TSK) erstmalig eine eigene Modekollektion für das Ostseebad Kühlungsborn entwickelt. So gibt es ab sofort im Haus des Gastes, neben der aktuellen Winterkollektion, die ersten nur für das Ostseebad designten Polo- Shirts für Damen und Herren. Angepasst an aktuelle Farbtrends, mit der offiziellen Wort Bildmarke des Ostseebades veredelt und in aufwendig verarbeitete Artworks integriert, liegen die neuen Polo-Shirts im Sommertrend 2013. Ein Ziel, welches für die TSK bei der Erstellung der neuen Modekollektion oberste Priorität hatte. In einigen Workshop wurden hiesige Unternehmen und Einzelhändler befragt und in die Entscheidungsfindung involviert, denn schließlich soll es das Polo-Shirt, ebenso wie folgende Artikel auch in Kühlungsborns Modegeschäften geben. In der Produktion von Marinepool kommen nur beste Materialien und Verarbeitungsprozesse, entsprechend aktueller Trends, Designs und auf dem neusten Stand der Technik zum Einsatz. Eine jährlich erscheinende Winter- sowie Sommerkollektion bietet der TSK die optimale Möglichkeit und Flexibilität ihre Kollektion aus bestehenden Artikeln, als auch aus extra für das Ostseebad designten Modestücken zusammenzustellen und somit auch im Bereich Mode immer im Trend zu sein. Ziel der TSK ist es, die Marke Kühlungsborn weiter erlebbar zu machen. Gäste und Einheimische sollen noch mehr Möglichkeiten bekommen, ihre Verbundenheit und Begeisterung für Kühlungsborn zum Ausdruck bringen zu können, ohne dabei auf die Qualität und den Komfort einer hochwertigen und trendigen Modemarke verzichten zu müssen. „Wir haben mit der Firma Marinepool einen Partner gefunden, der sehr gut zum Ostseebad Kühlungsborn passt”, freut sich TSK Geschäftsführer Ulrich Langer. „Beide Marken stehen für hohen Qualitätsanspruch, trendig-maritimen Lifestyle und ein vielfältiges Angebot für alle Zielgruppen”, fügt Langer hinzu. Marinepool ist seit langem offizieller Partner und Ausstatter großer, internationaler Segelregatten und Events. So reiht sich das Ostseebad Kühlungsborn künftig in ein renommiertes Kooperations-Portfolio ein, in dem auch Größen wie das Sailing Team Germany, die Extreme Sailing Series, der BMW Sailing Cup, die Régattes Royales de Cannes, Oman Sail oder der Dragon Grand-Prix Bestandteil sind.