Neueröffnung: Braukeller im Brauhaus

In der Nebensaison arbeiten viele Unternehmer in Kühlungsborn daran ihr Hotel oder ihre gastronomische Einrichtung zu renovieren und neu zu gestalten. Auch das Kühlungsborner Brauhaus hat diese Zeit für Umbauarbeiten genutzt. Im Untergeschoss des Restaurants, das unter anderem sein eigenes Bier braut, entstand der neue Braukeller.
Er dient als neuer Veranstaltungsraum, wo auch Bierverkostungen und andere Bierevents stattfinden. Genutzt für private Feierlichkeiten, Firmen­events oder die eigenen besonderen Veranstaltungen des Brauhauses – der Braukeller ist vielseitig einsetzbar. Sein rustikaler Charme lädt zu gemüt­lichen Abenden in fröhlicher Runde ein.